Reiseführer - Informationen über den Landkreis Aurich in Niedersachen

Zurück zur Übersicht der Reiseführer für Deutschland. Nachbarkreise vom Landkreis Aurich: Leer und Wittmund
 
Landkreis Aurich
Magda Heyden Haus in Hage
Hager Mühle ohne Flügel
Fischerbotte in Norddreich
Beschreibung des Kreises Aurich:

Im äußersten Nordwesten des Landes Niedersachsen befindet sich der Landkreis Aurich, welcher der größte Landkreis in Ostfriesland ist. Hier kann es schon mal vorkommen, daß man ein Zweisprachiges Ortsschild findet.... einmal auf deutsch.... und einmal auf ostfriesisch !

Zum Landkreis Aurich gehören 24 Gemeinden: Aurich (Stadt), Baltrum, Dornum, Großefehn, Großheide, Hinte, Ihlow, Juist, Krummörn, Norden, Norderney, Südbrookmerland, Wiesmoor, Leezdorf, Marienhafe, Osteel, Rechtsupweg, Upgant-Schott, Wirdum, Berembur, Hage, Hagermarsch, Halbemond und Lütetsburg.
Das Kreisgebiet umfasst die nordwestliche Ecke Deutschlands mit den vorgelagerten Nordsee-Inseln Baltrum, Juist und Norderney. Der Landkreis bildet das Zentrum der historischen Landschaft Ostfriesland. Im Westen und Norden bildet die Nordseeküste eine natürliche Grenze. Im Osten grenzt er an den Landkreis Wittmund und im Süden an den Landkreis Leer sowie an die kreisfreie Stadt Emden.

Durch den Landkreis Aurich führen 7,2 Kilometer der von Emden nach Bottrop verlaufenden Bundesautobahn 31.[8] Des Weiteren gibt es im Landkreis 93,5 Kilometer Bundesstraßen, und zwar im Zuge der B 72, der B 210 und der B 436. Die Landesstraßen mit den Nummern 1 bis 8, 12, 14, 25–27 und 34 verlaufen ganz oder teilweise im Landkreis Aurich. Insgesamt gibt es 179,4 Kilometer Landesstraßen. Der Landkreis als Straßenbaulastträger ist für 393,7 Kilometer Kreisstraßen verantwortlich.

Überregional bekannt ist der Landkreis Aurich vor allem als Feriengebiet mit den drei Inseln Juist, Norderney und Baltrum sowie Küstenbadeorten wie Norddeich und Greetsiel. Gemessen an der Zahl der Übernachtungen ist Aurich der tourismusstärkste Landkreis Niedersachsens.

Die Region war über Jahrhunderte von der Landwirtschaft, der Fischerei und – besonders in den wenigen Städten – vom Handel geprägt. Dazu zählte in den Hafenstädten insbesondere der Seehandel. Deichbau und Melioration haben die landwirtschaftliche Nutzung weiter Teile der zuvor von der Tide beeinflussten Marsch und der Moore erst möglich gemacht. Inzwischen haben der Tourismus, vor allem auf den Inseln und in vielen Küstenorten, sowie einige industrielle Kerne hohe Bedeutung für die regionale Wirtschaft erlangt. Sicher finden Sie hier genau die richtige Ferienwohnung oder ein Ferienhaus für Ihren Urlaub in Ostfriesland. Gleichwohl nimmt die Landwirtschaft auch weiterhin eine starke Stellung ein – kulturräumlich und auch wirtschaftlich. Trotz wirtschaftlicher Fortschritte in den vergangenen Jahrzehnten gilt Ostfriesland als strukturschwache Region mit einer großen Abhängigkeit von einigen wenigen Branchen und einer kleinen Zahl größerer Unternehmen

Alle Angebote für eine Ferienunterkunft in Aurich finden Sie hier: Alle Ferienunterkünfte in Aurich
Etwas über die Region Ostfriesland
Eine der auffälligsten Besonderheiten Ostfrieslands ist der hohe Teekonsum, der mit etwa 2,5 Kilogramm pro Kopf und Jahr etwa zehnmal höher ist als im restlichen Deutschland. Eine Reihe von Spirituosen wird in der Region hergestellt, darunter ein 32-prozentiger Kräuterbitter namens Kruiden. Der wohl bekannteste Schnaps Ostfrieslands, Doornkaat, wird seit 1992 nicht mehr in Norden hergestellt, sondern bei Berentzen im emsländischen Haselünne. Die Produktion ostfriesischer Schnäpse findet heute vornehmlich in Betrieben in Leer (Folts & Speulda) und Friedeburg (Heiko Blume) statt.

Das für Ostfriesland bekannteste Hauptgericht ist zur Winterzeit der Grünkohl mit Pinkel und/oder mit Kassler sowie durchwachsenem Speck. Um die deftige, würzige ostfriesische Variante des Grünkohls zu erreichen, muss das Fleisch zwingend im Grünkohl und niemals davon getrennt gegart werden. Der Grünkohl wird traditionell erst geerntet, nachdem er mindestens einem Tag Frost ausgesetzt war; dadurch erreicht er seinen unverwechselbaren Geschmack.
Zurück zur Übersicht der Reiseführer für Deutschland
Gastronomie, Bars, Cafes und Restaurants in Aurich
Name: El Gringo Ruhetag:   Koordinaten:
El Gringo Restaurant Das beliebte Lokal in Aurich, bietet einen Clubraum für bis zu 60 Personen, insgesamt finden 120 Gäste Platz.
Das Restaurant El Gringo in Aurich ist spezialisiert auf mexikanische Küche.
Geschmackvoll eingerichtet, mit nettem Personal.
53.465611,7.467227
El-Gringo Mexican Restaurant
Oldersumer Str. 54
26605 Aurich
Tel.: 04941 3543
Freizeit Aktivitäten
Name Ort Entfernung
 
   
 
   
Sehenswürdigkeiten
Name: Der schiefste Kichturm der Welt Ort: Suurhusen Koordinaten
Kirchturm Suurhusen
Die Kirche in Suurhusen erinnert an die alten Festungskirchen früherer Zeiten. Der Ort befindet sich gut 5 Kilometer nördlich des Stadtzentrums von Emden und etwa 2 km östlich der Ortsmitte von Hinte. Der Turm - aus dem Jahr 1450 - hat sich zu Recht einen Eintrag im Guiness Buch der Rekorde verdient.
53° 24' 48? N, 7° 13' 24? O
 
Name: Schloss Lütetsburg Ort: Lütetsburg Koordinaten
Schloss Lütetsburg
Die Schlossanlage ist namensgebend für die Gemeinde Lütetsburg und besteht aus einem Wohnhaus, einer Vorburg und einem Park. Das Schloss Lütetsburg liegt östlich der Stadt Norden. Die dreiflügelige Vorburg gehört zur zweiten, vom Häuptling Unico Manninga von 1557 bis 1576 erbauten Anlage, ihr Torturm von 1731 zur dritten. Eine Besichtigung der bewohnten Burg ist nicht möglich, wohl aber Spaziergänge im Park.
53° 35' 59? N, 7° 15' 47,5? O
 
Name: Pilsumer Leuchtturm Ort: Pilsum Koordinaten
Der Leuchtturm von Pilsum
Populär wurde der nur 12 Meter hohe Leuchtturm von Pilsum besonders durch den Film Otto – Der Außerfriesische des Komikers Otto Waalkes. Im Film dient der Leuchtturm Otto als Wohnung.
Der Leuchtturm von Pilsum wurde im Jahr 1973 nicht eingerissen, sondern aufwendig saniert und auch mit dem heute bekannten rot und gelben Anstrich versehen.
53° 35' 59? N, 7° 15' 47,5? O
 
Blumenhalle
Wiesmoor  
 
   
 
   
 
   
 
   
 
 
Zurück zur Übersicht der Reiseführer für Deutschland

Alle Angebote für eine Ferienunterkunft in Aurich finden Sie hier: Alle Ferienunterkünfte in Aurich
Empfohlene Ferienunterkünfte in Aurich
Nordsee Ferienhaus VH3420 in Norden
Ferienhaus Kluntje
Haus Nordsee - Ferienhaus
VNordseeferienhaus Seepferdchen
Nordsee-Ferienhaus VH3420
Nordseeferienhaus Kluntje in Greetsiel
Haus Nordsee - Ferienhaus
Nordseeferienhaus Seepferdchen VH0454
Wohlfühl Ferienhaus "Ebbe und Flut". Komplett saniertes, modern und komfortabel eingerichtetes Ferienhaus in ruhiger Lage. Schöner großer Gartenbereich, komplett eingezäunt; Grill; 2 Terrassen; Sandkasten für die Kleinen.
Sehr gutes, geschmackvoll und gemütlich eingerichtetes Ferienhaus, umgeben von einem schönen Garten bietet ganzjährig Erholung pur für kleine und große Familien.
Neues, sehr großes, komfortabel geschmackvoll eingerichtetes Ferienhaus, umgeben von einem schönen, großen Garten mit Schaukel, Rutsche, Sandkasten, Spielzeug und Bobbycars
Neues, gutes, geschmackvoll und gemütlich eingerichtetes Ferienhaus, umgeben von einem schönen Garten. Schaukel, Rutsche, Sandkasten, Spielzeug, Bobbycars, Tischtennis, Fahrräder.
An Ostfrieslands westlicher Küste zwischen Emden und Greetsiel gelegen. Bis zur Nordsee nur 2km.
 
Alle Angebote für eine Ferienunterkunft in Aurich finden Sie hier: Alle Ferienunterkünfte in Aurich